Dorfkirche Lüdershagen b. Ribnitz-Damgarten
St. Georg

Die Kanzel

Die Kanzel stammt aus der gleichen Zeit wie der Altaraufsatz, 1863 gebaut.
Die Brüstung des Kanzelkorbes ist mit Kleeblattbogenblenden in Spitzbogenrahmung verziert.

An der Nordwand im Altarraum hängen zwei Pastorenbildnisse. Sie zeigen Vater und Sohn, die um 1724 die Amtsgeschäfte inne hatten und maßgeblich für die große Renovierung der Kirche zu dieser Zeit verantwortlich waren.
Im Laufe der Jahre wurden die Plätze der beiden Bilder auch schon mal getauscht.