Friedhof Groß Schönfeld (Gemeinde Blankensee)

Der Friedhof wird von einer Feldsteintrockenmauer umgeben. Das schmiedeeiserne Tor wird von zwei Ziegelpfeilern gehalten. Gleich dahinter steht die Trauerhalle. Das verputzte Gebäude mit Zeltdach wurde laut Aufschrift 1956 errichtet. Der Friedhof erstreckt sich auf einer kleinen Anhöhe. Das Kriegerdenkmal für die Gefallenen im Krieg 1914-1918 ist ein großer Findling mit eingeschlagenen Namen der Gefallenen. 

Quellen: