Dorfkirche Heiligenhagen (Gemeinde Satow)

kleine Feldsteinkirche mit eingezogenem, kreuzrippengewölbtem Rechteck-Chor, 13.Jh.
Verbretterter Westturm mit schindelbesetztem achteckigen Helm, 1692, Flügelaltar um 1450, geschnitzter Mittelteil Gottesmutter im Strahlenkranz und vier Heiligenfiguren, Seitenflügel mit gemalten Bildern der Evangelisten (Johannes als Frau?), Predella mit Abendmahlsbild
Kanzel 1677, am Kanzelkorb Reliefdarstellungen der Evangelisten, Kanzelaufgang gemalte Frauendarstellungen,
Taufengel, Epitaph Berndt v. Bülow (1562-1617),
Westempore 1935 erneuert (ursprünglich mit Stifterwappen?),
Grabplatten mit Wappen v. Bülow u.a.
figürliche Malereien um die Wasserlöcher um 1300,

Quellen: