Friedhof Alexanderhof (Stadt Prenzlau)

Am östlichen Ende der Alexanderstraße liegt der Friedhof des Örtchens, das mittlerweile ein Ortsteil von Prenzlau geworden ist. Ein neoromanisches Backsteintor und die umfassende Backsteinmauer lassen den Friedhof wie eine mittelalterliche Burg erscheinen.
Hinter dem Tordurchlass steht ein großer Findling als Kriegerdenkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs. Dahinter schliesst sich eine Familiengrabstätte der von Heyden und ein Gräberfeld an.
Der zentrale Weg führt auf die weißgetünchte Trauerhalle zu.
Rechts neben der Trauerhalle steht ein eiserner Glockenstuhl mit einer kleinen Glocke, deren Aufschrift die Jahreszahl 1877, Prenzlau, Stifternamen und die Gießerei B.V.G. nennt.