Gedenkstätte Hohenmin (Gemeinde Neddemin)
Gedenkstein für Hans Heinrich Hardt, gefallen 1942 in Sowjetrußland

Gedenkstein für Hans Heinrich Hardt, Oberjäger im Panzerjäger-Regiment 5 Stolp, gefallen am 19.12.1942 in Bjelgorod, Rußland. Der Stein steht außerhalb des Dorfes auf einer kleinen Anhöhe am Rande des Hohen Holzes. Ein schmaler Pfad, gesäumt mit kleineren Feldsteinen, führt auf den Findling mit gemauertem Sockel zu. Die Inschrift ist bis auf wenige schadhafte Stellen noch gut zu lesen.