Kapelle Garlitz (Stadt Lübtheen)

Das Straßendorf Garlitz gehört zur Gemeinde Lübtheen. 1969 wurde eine Baracke aus Fertigteilen errichtet, in der seither ein kirchliches Gemeindeleben stattfindet. Die Gemeinde nimmt auf einfachen Stühlen Platz, ein hölzerner Altartisch mit Kreuz an der Wand dient zum Gottesdienst, ein Lesepult zur Verkündigung, die Musik kommt von einem elektrischen Harmonium. Einen Friedhof besitzt das Dorf nicht. Am Ortseingang steht ein großes Kriegerdenkmal zum Gedenken an die Gefallenen der beiden Weltkriege aus den Ortschaften Garlitz, Brömsenberg und Gudow.

Quellen:
Dorf- und Stadtkirchen im Kirchenkreis Parchim, Buch, ZEBI u. START e.V., Edition Temmen, 2001