Friedhof Toddin

Am südlichen Ortsausgang an der Bundesstraße 321 liegt der Friedhof des Dorfes. Die säumenden hohen Bäume und der Alleen-Weg auf dem Areal lassen auf eine Friedhofsnutzung schon seit längerer Zeit schließen. Die Grabsteine auf dem gepflegten Gräberfeld erinnern allerdings nur an Verstorbene der letzten vierzig bis fünfzig Jahre. Die Trauerhalle in der Mitte des Platzes ist ein moderner Bungalow mit neu gedecktem Satteldach aus Ziegeln. Umschlossen wird der Friedhof von einem Maschendrahtzaun.