Dorfkirche Jamikow (Gemeinde Passow)

Die Kirche erhielt 1856 ihre heutige Gestalt mit dem Dachturm aus Ziegel und den rundbogigen Fenstern sowie den Lisenen aus Backstein.
Der mittelalterliche Kern einer Feldsteinkapelle mit polygonalem Ostschluss wurde nach Westen in Backstein erweitert. Der nördliche Anbau wurde wohl im 18. Jahrhundert angefügt.
Das Ostfenster ist mit einer Glasmalerei versehen.
Der Kirchhof wird von einer Feldsteinmauer umschlossen.