Kapelle Passin (Gemeinde Klein Belitz)

Die Fachwerkkapelle mit der Glockengaube am Westgiebel wurde im 17. Jahrhundert errichtet. Der Chor schließt im Osten polygonal.
Die schlichte Innenausstattung stammt aus dem 19. Jahrhundert.
Die Kapelle ist von einem Friedhof umgeben.
An der Friedhofsmauer steht im Norden das Kriegerdenkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs, wobei die Tafel mit den Namen erneuert wurde.

Quellen:
Dorf- und Stadtkirchen im Kirchenkreis Güstrow, Buch, Zerniner Beschäftigungsinitiative (ZEBI) e.V., Edition Temmen, 1997
46 historische Kirchen der Flusslandschaft Warnow, Broschüre, Projekt IREK, LIEPS, 2005