Dorfkirche Wolkow (Gemeinde Wildberg)

Ältester Teil der Kirche in Wolkow ist der sauber geschichtete Feldsteinchor mit dem blendengeschmückten Backsteingiebel mit Giebelkreuz, dem kurzen Stützpfeiler und dem Zierband. Der westliche Abschluss wurde in Backstein ausgeführt unter Weiterführung des Zierbandes. Sehenswert ist das Eingangsportal mit dem Stufengiebel aus Backstein an der Südseite.
Später wurde noch ein verbretterter Westturm mit Ziegeldach und kleinem Turmaufsatz mit Zwiebelhelm angefügt.
Die Innenausstattung ist barock.
Ein Kastengestühl bietet der Gemeinde Sitzplätze.