Dorfkirche Wessin

Feldsteinbau mit 3/8 Chorschluss und getreppten Strebepfeilern.
Wehrturm mit Schießscharten, ca. 13. Jahrhundert. Glocke von 1578.
Im Westen ein spitzbogiges Stufenportal, verputzt.
Der Westgiebel in Ziegelfachwerk erneuert.
Fenster umgebaut. Südportal zugesetzt.
Neugotische Ausstattung,
Altarbild Emmaus-Jünger (19.Jh.).
Die Gemeinde nimmt auf Stühlen Platz.
Umliegender Friedhof.

Quellen:
Dorf- und Stadtkirchen im Kirchenkreis Parchim, Buch, ZEBI u. START e.V., Edition Temmen, 2001