Kapelle Hohenzieritz

Klassizistischer Zentralbau aus strenger Putzarchitektur nach Entwurf Friedrich Wilhelm Dunkelberg (1773-1844) im Auftrag von Herzog Carl errichtet.
Monumentale Rotunde mit ausgewogenen Proportionen.
Eingang mit Dreiecksgiebel und dorischen Halbsäulen.
Ausstattung:
Kanzelaltar,
Orgel von Fr.A.Noebe, wohl 1822.
Im Außenbereich ein freistehender Glockenstuhl, 1 Glocke.
Im Peckateler Weg befindet sich der Friedhof, dort steht eine Trauerhalle. Auf dem Friedhof befindet sich auch ein Soldatengrab.

Quellen:
Kirchen auf der Spur... Kirchenkreis Stargard / Landkreis Mecklenburg-Strelitz, Broschüre, Landkreis MST / Kirchenkreis Stargard, Löhlein & Löhlein, Steffen-Druck, 2009