Dorfkirche Groß Quassow (Gemeinde Userin)

1876/77 von Baurat Daniel gebaut, am 18.12.1877 geweiht,
kleiner rechteckiger Ziegelbau auf Granitsteinfundament mit eingezogener Chorapsis und angesetztem schlanken Westtürmchen mit spitzemPyramidhelm,
Rautenfries entlang der Traufe und den Giebeln, gestufte Strebepfeiler, je ein spitzbogiges Fenster in den drei Jochen,
im Innern Holzgewölbe,
Ostwand mit Rundfenster,
hölzerne Inneneinrichtung, Altartisch mit Kruzifix-Aufsatz und Gehege, Kanzel, Gestühl,
Orgel v.Grüneberg, 1906,
Glocke wurde 1520 gegossen und hing in der Kirche Strelitz-Alt und später auf dem Friedhof in Groß Quassow,
Neueinweihung der Kirche 1995, der Orgel 1997.