Friedhof Klein Nemerow (Gemeinde Groß Nemerow)
und Ruine der ehem. Komturei des Johanniter-Ordens

Der kleine kommunale Friedhof befindet sich am Ende des Friedhofsweg am Hang einer kleinen Anhöhe. Die wenigen Gräber sind liebevoll gepflegt. Dazu befinden sich noch einige ältere Grabstätten aus dem Ende des 19. Jahrhunderts auf dem Friedhofhem.
In dem kleinen Ort direkt am Ufer des Tollensesees befindet sich aber auch noch die Ruine der ehemaligen Komturei des Johanniter(?)-Ordens. (Seestraße 12)
Zudem erinnert ein Gedenkstein mit Relief an den Ritter v. Bredow (+1605). (Seestraße 10)