Friedhof Wrangelsburg
mit Grabkapelle

Unweit vom ehemaligen Herrenhaus in Wrangelsburg liegt der Friedhof mit dem kleinen Erbbegräbnis. Der Putzbau mit Fugenschnittputz stammt aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der Friedhof ist von einer Feldsteintrockenmauer umgeben. Auf dem Friedhof befindet sich zudem auch noch eine Gruft der Familie von Normann.

Quellen:
Vom Greifswalder Bodden bis zur Peene - Offene Kirchen II, Broschüre, Arbeitsgemeinschaft für Pommersche Kirchengeschichte e.V., Thomas Helms Verlag Schwerin, 2006